Sächsische Schweiz – Osterzgebirge

Der Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge ist André Hahns Wahlkreis (158) und auch sein Lebensmittelpunkt. Bürgerinnen und Bürger können sich in den Wahlkreisbüros in Pirna und Sebnitz mit ihren Anliegen und Fragen an André Hahn und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wenden.
Seit 1994 ist André Hahn auch Mitglied im Kreistag Sächsische Schweiz-Osterzgebirge.


Bürger*innensprechstunde in Pirna

Bürger*innensprechstunde in Pirna

Am Mittwoch, den 24. August 2022 findet die nächste Bürgersprechstunde mit dem Bundestagsabgeordneten Dr. André Hahn (DIE LINKE), im Wahlkreisbüro Pirna (Lauterbachstr. 4), statt.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger können hier in der Zeit von 16.00 bis 18.00 Uhr mit Dr. André Hahn ins Gespräch kommen. Um vorherige Anmeldung wird höflich gebeten unter 035 01 – 57 100 90 oder andre.hahn.ma03@b…

Ehrenamtliche im Katastrophenschutz entlasten

André Hahn sieht noch viel Luft nach oben, damit ein leistungsstarker Katastrophenschutz gewährleistet ist. Nur darauf zu hoffen, dass im Notfall genug Freiwillige da sind, reicht längst nicht mehr aus. Die immer komplexeren Krisen- und Katastrophenlagen erfordern mehr qualifizierte hauptamtliche Kräfte und natürlich eine moderne Ausstattung. Die Wertschätzung für die Helfenden fängt bei einer an…

Linken-Parteitag in Erfurt bringt hoffentlich den dringend notwendigen Aufbruch

Am Wochenende war ich als Delegierter meines Kreisverbandes Sächsische Schweiz – Osterzgebirge beim Bundesparteitag der LINKEN in Erfurt. Es gab nach den letzten Wahlniederlagen viel aufzuarbeiten, und ich hoffe sehr, dass uns der dringend notwendige Aufbruch gelingt, denn angesichts der vielfältigen, gerade auch sozialen Probleme im Land braucht es eine möglichst starke linke Partei, die sich fü…

Bürger*innensprechstunde vor Ort

Bürger*innensprechstunde vor Ort

Am Freitag, den 17. Juni 2022 findet die nächste Bürgersprechstunde mit dem Bundestagsabgeordneten Dr. André Hahn (DIE LINKE), in der Pirnaer Tafel, Tischerplatz 16, statt.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger können hier in der Zeit von 15.00 bis 16.30 Uhr   mit Dr. André Hahn ins Gespräch kommen. Um vorherige Anmeldung wird höflich gebeten unter 035 01 – 57 100 90 oder andre.hahn.ma03@bundesta…

Tag der Befreiuung – 8. Mai in Pirna

Trotz sehr schwieriger politischer Rahmenbedingungen kamen gut 30 Menschen zum sowjetischen Ehrenmal in Pirna-Rottwerndorf, um der Befreiung vom Hitlerfaschismus am 8. Mai vor 77 Jahren zu gedenken. In der Roten Armee, die dazu entscheidend beitrug, kämpften damals Ukrainer, Russen, Belarussen und andere Völker der Sowjetunion Seit an Seit gegen Nazideutschland. Die 27 Millionen Menschen, die dab…

Besuch der Agrarproduktion „Am Bärenstein“ Struppen eG

Nach mehrfacher Verschiebung auf Grund der Corona-Pandemie konnte André Hahn sein schon vor längerer Zeit gegebenes Versprechen eines Besuches bei der Agrargenossenschaft in Struppen endlich einlösen. Frau Senger, Vorstandsmitglied der Genossenschaft, empfing uns sehr herzlich, informierte uns ausführlich über die aktuelle Situation des Unternehmens, inklusive der Probleme infolge von neuen EU-Fö…

Friedenswanderung in der Sächsischen Schweiz

Erfreulich viele Menschen sind am Ostermontag, der Einladung der LINKEN aus dem Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge gefolgt und haben an der traditionellen Osterwanderung – diesmal von Wehlen nach Kurort Rathen – teilgenommen. Am dortigen Fähranleger fand eine Abschlusskundgebung statt. Reden hielten u.a. Lutz Richter, Kreisvorsitzender der LINKEN und Landratskandidat, der Hohnsteiner Bürg…

Benefiz-Spiel des Kreisfußballverbandes SOE

Auf Einladung des Kreisfußballverbandes nahm André Hahn heute im Willy-Tröger-Stadion in Pirna-Copitz an einem Benefiz-Spiel zur Unterstützung der vor dem Krieg in der Ukraine geflüchteten Menschen teil. Die eingenommenen Spenden gehen an das Deutsche Rote Kreuz. Es traten ein Team des Landkreises und eine Mannschaft aus Pirna mit Prominenten aus Wirtschaft, Politik und Sport gegeneinander an.

Bundesverkehrsministerium beharrt auf Ampellösung am Knotenpunkt Sonnenstein der Ortsumgehung Pirna

„Das Bundesverkehrsministerium will ohne jede Not und vor allem entgegen vieler vernünftiger Argumente an der einmal getroffenen Entscheidung der Bundes- und Landesbehörden, bei der Ortsumfahrung Pirna der B172 eine Lichtsignalanlage statt einen Kreisverkehr am Knotenpunkt Sonnestein zu bauen, festhalten. Das ist nicht nur überaus ärgerlich, sondern aus meiner Sicht auch ein schwerer Fehler“, erk…

Kreisparteitag und Wahl des Landratskandidaten der LINKEN SOE

Auch der am Samstag stattfindende Kreisparteitag – wg. Corona der erste seit langem wieder in Präsenz – wurde überlagert durch den Krieg in der Ukraine. Unser wiedergewählter Kreisvorsitzender Lutz Richter und André Hahn  haben dazu klar Position bezogen: Für den Einmarsch Russlands in das Nachbarland gibt es keinerlei Rechtfertigung! Neben der Neuwahl des Kreisvorstandes nominierten die Anwesen…

Friedenskundgebung in Pirna

Am Freitag, den 4. März 2022 nahm André Hahn an einer Friedenskundgebung gegen den Krieg in der Ukraine auf dem Pirnaer Marktplatz teil. Aufgerufen hatte dazu das Bündnis „Solidarisches Pirna“ u. a. mit Unterstützung von Grünen und LINKEN. Gut, dass es auch in unserem Landkreis Proteste für Frieden in der Ukraine gibt. Massive Kritik an Russland und Sanktionen gegen die für den Krieg Verantwortli…
American students comes to Saxony Switzerland

American students comes to Saxony Switzerland

Im Rahmen der Wahlkreiswoche von Dr. André Hahn hatte er  u.a. das Vergnügen, zwei Austauschschülerinnen aus den USA kennenzulernen, die für ein Jahr bei uns im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge bei Familien in Pirna und Dohna zu Gast sind. Bisher war es immer anders herum: Ich konnte als Bundestagsabgeordneter einmal jährlich eine Empfehlung abgeben, welche/r Schüler/in aus unserem Kr…
Gespräch mit den Bürgermeistern von Glashütte und Bad Gottleuba-Bergießhübel

Gespräch mit den Bürgermeistern von Glashütte und Bad Gottleuba-Bergießhübel

Am Mittwoch und Donnerstag dieser Woche hat André Hahn sich mit  Sven Gleisberg, Bürgermeister von Glashütte und Thomas Peters, dem Bürgermeister von Bad Gottleuba-Berggießhübel (Foto) zum Meinungsaustausch über die aktuelle Situation in ihren Städten getroffen. Beide sind noch relativ neu in ihrem Amt. In ihren Kommunen gibt es ähnliche Probleme, wie den Investitionsstau, die Sicherstellu…
Herzlichen Glückwunsch an die „NachbarInnen“ zum Demokratiepreis

Herzlichen Glückwunsch an die „NachbarInnen“ zum Demokratiepreis

Dr. André Hahn zeigt sich erfreut, dass die engagierten Nachbarn der in Pirna gut integrierten Familie Imerlishvili, die mit fadenscheinigen Begründungen und unter unwürdigen Umständen nach Georgien abgeschoben worden war, am Abend des 8. Novembers mit einem der beiden Hauptpreise des sächsischen Demokratiepreises ausgezeichnet wurden.. Die Initiative #bringbackourneigbours hat dafür gekämpft, …
Keine Erhöhung der Tarife im Öffentlichen Personennahverkehr

Keine Erhöhung der Tarife im Öffentlichen Personennahverkehr

Zu den vom Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) geplanten Tariferhöhungen im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) erklärt der Gohrischer Bundestagsabgeordnete der LINKEN und stellvertretende Vorsitzende der Fraktion im Kreistag Sächsische Schweiz-Osterzgebirge Dr. André Hahn: „Neuerliche Tariferhöhungen im ÖPNV wären ökologisch ein völlig falsches und insbesondere aus sozialer Sicht auch ein absol…
Sprechstunde im Wahlkreisbüro Pirna

Sprechstunde im Wahlkreisbüro Pirna

Am Donnerstag, dem 04. November 2021, findet im Wahlkreisbüro Pirna, Lauterbachstraße 4 eine Bürgersprechstunde mit dem Bundestagsabgeordneten Dr. André Hahn (DIE LINKE) statt. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können hier in der Zeit von 15.30 bis 17.00 Uhr   mit Dr. André Hahn ins Gespräch kommen.

Um vorherige telefonische Anmeldung wird höflich gebeten unter 035 01 – 57 100 90 oder andre…

Danke….

Danke….

Nach einem intensiven Wahlkampf und dem ersten Durchschnaufen nach dem für DIE LINKE enttäuschenden Ergebnis ist es mir ein großes Bedürfnis, mich bei all unseren Wählerinnen und Wähler ganz herzlich zu bedanken. Besonderer Dank gilt meinem Team, gilt allen, die uns, die mich im Wahlkampf auf vielfältige Weise unterstützt haben, bei der Plakatierung, durch die Verteilung von Material, die Betreuu…

Rettungskette für Menschenrechte

Auch André Hahn hat sich am Samstag, den 18. September mit einigen GenossInnen aus Pirna an der bundesweiten Aktion Rettungskette/Rettungsring beteiligt. In vielen Gemeinden in Deutschland, Österreich und Italien fanden solche Aktionen statt, um auf das Sterben im Mittelmeer aufmerksam zu machen. Ein sehr wichtiges Anliegen, wie er findet. Gefreut hat er sich, dass auch der Direktkandidat der Gr…