Energiekrise


Kreisparteitag DIE LINKE. Sächsische Schweiz – Osterzgebirge

Als sich nach dem heutigen Kreisparteitag eine erfahrene Genossin mit den Worten: „Das war einer der interessantesten Kreisparteitage nach langer Zeit, auch weil sich so viele Teilnehmende zu Wort gemeldet haben“ von André Hahn verabschiedete, hatte sie es auf den Punkt gebracht. Die Stärke unserer Partei ist ihre Basis, nicht zuletzt unsere Kommunalpolitiker. Sie sind die Gesichter vor Ort, könn…

Mit Grußworten allein kann die Energiekrise auch im Sport nicht bekämpft werden

Mit Schirmherrschaften und Grußworten können wir die Energiekrise und deren Auswirkungen auf den Sport definitiv nicht bewältigen. Mehr scheint die Bundesregierung jedoch nicht machen zu wollen, wenn ich die Antwort vom des Parlamentarischen Staatssekretärs im Bundesinnenministerium, Mahmut Özdemir (SPD), auf meine Anfrage richtig verstehe. Nur mitzuteilen, dass man die vom organisierten Sport se…

„Heißer Herbst“ Aktion im Landkreis SOE

Nach dem Auftakt in Leipzig mit mehreren tausend Teilnehmern unter dem Motto „Heißer Herbst“ fanden am Donnerstag und Freitag auch die ersten Aktionstage der LINKEN in unserer Region statt. Wir waren in acht Orten im Landkreis präsent: André Hahn selbst in Pirna, Sebnitz, Neustadt i.Sa., Stolpen, Königstein und Heidenau. Meine Landtagskollegin Antje Feiks war zeitgleich in Freital und Dippoldiswa…