Allgemein


Zu Gast bei den kleinen Tänzern von Děčín-Boletice

Zu Gast bei den kleinen Tänzern von Děčín-Boletice

Seit vielen Jahren pflegt der Pirnaer Sozialdemokrat Klaus Fiedler Kontakt zum Roma-Zentrum Decin. Mit seiner Einladung, gemeinsam mit Dr. André Hahn in unsere tschechischen Nachbarstadt zu fahren, besuchte erstmalig ein deutscher Bundestagsabgeordneter das Zentrum. Aufrund ihrer sozialen Situation und ethnischen Zuschreibung werden Roma auch heute noch in der Welt marginalisiert, ausgegrenzt od..

Pirna lädt ein zum „Markt der Kulturen“

Pirna lädt ein zum „Markt der Kulturen“

Am 26. Mai 2018 fand bereits zum 16. Mal der „Markt der Kulturen“ auf dem Pirnaer Marktplatz statt. Das interkulturelle Fest ist zu einem festen Termin im Veranstaltungskalender des Stadtverbandes Pirna der LINKEN geworden und setzte wiederum Zeichen für respektvolles und weltoffenes Zusammenleben. Auch unser Bundestagsabgeordneter André Hahn war für viele Gäste ein geschätzter Gesprächspartner…

Zehnjähriges Jubiläum der AG Asylsuchende e.V. in Pirna

Zehnjähriges Jubiläum der AG Asylsuchende e.V. in Pirna

Am Wochenende gratulierte André Hahn der AG Asylsuchende e.V. in Pirna zum zehnjährigen Jubiläum ihrer Gründung und hatte auch Gelegenheit, in einem kurzen Grußwort für die engagierte Arbeit der vielen Ehrenamtlichen zu danken. Dabei wies er auch darauf hin, dass die Initiative bereits lange vor der Ankunft Hunderttausender Flüchtlinge gegründet worden war. Im Rahmen einer Auktion ersteigerte Ha..

Bundestagsfraktion spendet für Friedenswanderung und -fest in der Sächsischen Schweiz

Bundestagsfraktion spendet für Friedenswanderung und -fest in der Sächsischen Schweiz

DIE LINKE. Sächsische Schweiz – Osterzgebirge organisiert den zur guten Tradition gewordenen jährlichen Ostermarsch in der Region. Auch dieses Jahr fand die Aktion wieder ein großes Echo unter den Friedensfreunden. Ich habe mich daher besonders gefreut, Rainer Böhme und Ronny Petters symbolisch den Spendenscheck des Vereins der Bundestagsfraktion DIE LINKE e.V. in Höhe von 500 Euro zu überreiche..

Wir werden immer mehr!

Wir werden immer mehr!

Noch eine Sitzbank musste zusätzlich aufgestellt werden, dann noch eine und noch eine. Die Veranstalter der bereits 5. Friedenswanderung Sächsische Schweiz zu Ostern waren gut vorbereitet – aber mit so vielen Gästen hatten sie beim abschließenden Friedensfest im Kurpark Bad Schandau nicht gerechnet.

Schon bei der Wanderung war zu sehen: Wir werden immer mehr! Nach einem Begrüßungsmeeting mit ..

Unsere Heimat vor Seehofer schützen, weil wir sie lieben

Wir lieben die Heimat, die schöne, und wir schützen sie, weil sie dem Volke gehört“, heißt es in einem Kinderlied aus DDR-Zeiten. Ersten Positionierungen zu diversen Themen von Heimatminister Seehofer haben für erhebliche Aufregung gesorgt. Wer so agiert, der will nicht zusammenführen, sondern spalten! Deswegen drängt sich die Frage auf, ob Herr Seehofer wirklich geeignet ist, die Heimat zu schü..